QMS Medfacilities Universität zu Köln

DIN EN ISO 9001:2008 für medfacilities GmbH

Aufbau und Implementierung eines Qualitätsmanagementsystems nach DIN EN ISO 9001:2008 mit anschließender Konformitätsüberprüfung und Zertifikatsvergabe.

Die 2003 gegründete medfacilities GmbH ist eine 100%ige Tochter der Uniklinik Köln und kompetenter Partner in allen Bereichen der Full-Service-Dienstleistung für die Entwicklung, Planung, Bau und Betrieb moderner Kliniken.

Besondere Kenntnisse über die speziellen Anforderungen an Krankenhausbauten und Funktionszusammenhänge, sowohl in der Versorgung als auch in der Forschung und Lehre, machen die medfacilities GmbH zu einem führenden Unternehmen im Bereich Facility Management. Die medfacilities GmbH bündelt und koordiniert interne und externe Projektleistungen mit der Ausrichtung auf “kundenorientierte Problemlösungen”. Die Nähe zum Kunden, die Kenntnis seiner täglichen Herausforderungen, die Gegebenheiten und Eigenarten seines Umfeldes stehen für die medfacilities GmbH im Mittelpunkt aller Aktivitäten.

Das eingeführte Qualitätsmanagementsystem gewährleistet die Aufrechterhaltung eines gleichbleibend hohen Standards bei sämtlichen Arbeitsabläufen zur Erzielung der höchsten Dienstleistungsqualität und Kundenzufriedenheit.

hillus Engineering stand der medafcilities GmbH während des gesamten Projektes bei der Umsetzung und Implementierung eines normkonformen Qualitätsmanagementsystems beratend und unterstützend zur Seite. Die ausgesprochen erfolgreiche Zusammenarbeit erreicht im Dezember 2010 die Zertifizierung des Qualitätsmanagementsystems nach DIN EN ISO 9001:2008. Aufgrund von Umstrukturierungen und Ausgliederungen der Geschäftsbereiche in eigenständige GmbHs, schenkte die medfacilities GmbH hillus Engineering ihr Vertrauen für weitere Zusammenarbeit und beauftragte hillus mit der erneuten Unterstützung bei der effizienten Umsetzung von Zertifizierungen.

Offizielle Website: www.medfacilities.com