hillus_NewTom_VGi_evo_Mundstueck_Detail

evo: Kompfort und Leistung

Fortgeschrittene Effizienz

Höchste Stabilität des Patienten dank der Entwicklung einer Kinnstütze, die dem Patienten einen schnellen Zugang und eine natürliche Positionierung des Kopfes ermöglicht. Dank der ergonomischen Gestaltung kann der Bediener seine Tätigkeiten ohne den geringsten Kraftaufwand ausführen, die ihm sofort ab der ersten Untersuchung einwandfreie Ergebnisse garantieren. Während der Aufnahme geben die drei Laserlinien die Referenzen für den gewünschten Bereich vor. Durch einen gegenüber der Kinnstütze angebrachten Spiegel kann der Patient vollständig im Auge behalten, seine korrekte Position überwacht und dieser unter Beibehaltung eines unmittelbaren Sichtkontakts beruhigt werden. Die korrekte Positionierung kann abschließend anhand zweier Scout-Aufnahmen, bei denen es sich um eine latero-laterale und eine anterior-posteriore Aufnahme handelt, vor der Ausführung des nächsten Scanvorgangs überprüft werden. Diese beiden Aufnahmen machen eine perfekte Zentrierung möglich.

hillus_NewTom_VGi_evo_Mundstueck_Einstellungen

Intuitive Funktionalität

Die neue, mit informativem Display ausgestattete Bedienkonsole vereinfacht das Bewegen des Gerätes und die Positionierung des Patienten. Die Kinnstütze kann mühelos entlang der Achsen X, Y und Z verschoben werden. Über die Bedienkonsole kann der Bediener das Gantry-System bewegen und dessen Höhe so einstellen, dass ein problemloses Betreten des Scanbereichs möglich ist. Zur Aktivierung der Laser-Positionierhilfen muss einfach nur die dafür vorgesehene Taste gedrückt werdenhillus_NewTom_VGi_evo_Bedienelement