Seminarraeume_DVT-Akademie

DVT-Sach- und Fachkunde-Kurse 2017

Wollen Sie einen digitalen Volumentomographen betreiben oder entsprechende 3D-Röntgenaufnahmen befunden, benötigen Sie vorab die DVT-Fachkunde.

Als deutschlandweit anerkanntes Fortbildungsinstitut bietet die DVT Akademie Deutschland bereits seit über sieben Jahren regelmäßige Kurse zum Erwerb der DVT-Sach-und Fachkunde an.

Renommierte Referenten begleiten Sie durch die zwei Kursteile, welche in einem Abstand von 3 Monaten stattfinden und geben Ihnen alles an die Hand, was Sie für den erfolgreichen Betrieb eines DVT-Systems benötigen.

Nach erfolgreicher Prüfung ist es den Medizinern erlaubt eigene und fremde DVT-Aufnahmen zu befunden und abzurechen, selbstständig ein DVT-System zu betreiben oder eine DVT-Gerätegemeinschaft zu gründen.

Vorteil: Der Kurs der DVT Akademie Deutschland gilt gleichzeitig als „Aktualisierung im Strahlenschutz nach RöV“. Die Kurse sind deutschlandweit gültig.

Kurstermine 2017:
03. Juni 2017
23. September 2017
16. Dezember 2017

Kurs-Ort: Krefeld (NRW)
Gültigkeit: deutschlandweit
Punkte: Für 18 Fortbildungspunkte angemeldet
Kursgebühr DVT-Sach- und Fachkunde-Kurs: 1590,00 € inkl. MwSt.
Kursgebühr Aktualisierung im Strahlenschutz nach RöV: 177,31 € inkl. MwSt.

Weitere Informationen sowie Anmeldung finden Sie online
unter www.dvt-akademie.de.