Desinfizierbare Tastatur zur Reinigung in Flüssigkeit eintauchen und abspülen

Unsere Hygienetastaturen mindern das Infektionsrisiko. Finden Sie jetzt das richtige Produkt.

Reinigen und Desinfizieren Sie unsere Hygienetastaturen einfach durch Einsprühen, abwaschen unter fließendem Wasser oder durch komplettes eintauchen. Selbst die Reinigung in handelsüblichen Spülmaschinen ist möglich.

Tastaturen einfach im laufenden Betrieb desinfizieren und Reinigen.

Setzten Sie gerade in der aktuell brisanten Phase auf voll desinfizierbare Tastaturen und Mäuse, die sich leicht und schnell reinigen lassen. Schon durch die regelmäßige Reinigung im laufenden Betrieb lässt sich das Infektionsrisiko erheblich senken.
Mit unseren ausgewählten Hygienetastaturen ist die Reinigung im laufenden Betrieb dank Tastensperre besonders einfach.

Die Keimbelastung auf Tastaturen und Mäusen ist erschreckend – Hygiene im Gesundheitswesen daher besonders wichtig.

Immer wieder befassen sich Studien mit der Keimbelastung von Tastaturen und Mäusen. Eine im März 2018 veröffentlichte US-Studie brachte es erneut auf den Punkt: Die meisten Tastaturen und Computermäuse in Kliniken und Arztpraxen sind stark kontaminiert. Von harmlosen Bakterien bis hin zu Staphylococcus aureus, Clostridium difficile, Vancomycin-resistente Enterokokken und Escherichia coli.

Auch wenn die regelmäßige Desinfektion und Reinigung Pflicht ist – in der Realität scheitert es häufig an einer umständlichen Handhabung.

Tastaturen, Hygienetastaturen bestellen für OP Arztpraxis und Krankenhaus

Vom OP bis zum Empfang – Wir helfen Ihnen die richtige Hygienetastatur zu finden.

Hillus Engineering beliefert seit über 12 Jahren Kliniken und Arztpraxen mit ausgesuchten Hygienetastaturen und Mäusen. Dabei legen wir großen Wert darauf Produkte auszuwählen, die leicht zu reinigen und zu desinfizieren sind und gleichzeitig über einen ergonomischen, echten Tastendruck verfügen.

Je nach Einsatzgebiet empfehlen wir unterschiedliche Modelle von Tastaturen. Unsere vollständig mit Silikon ummantelten Spezialtastaturen eignen sich durch die vollständige Versiegelung besonders für hochsensible Bereiche wie OP, Intensivmedizin. Es gibt keine Nähte oder Ritzen, in denen sich Viren, Bakterien und Keime ansiedeln können. Die Tastaturen und Mäuse verfügen zudem über die höchste Schutzklasse (IP68, staub- und wasserdichte Tastaturen und können zur Reinigung und Desinfektion vollständig eingetaucht werden.)

 

Hygienetastaturen höchster Schutzklasse (IP68)
– vollständig mit Silikon ummantelt.

desinfizierbare, wasserdichte Hygienetastatur

Für OP, Intensivstation, Stationszimmer und Behandlungsräume:

  • •  vollständig mit Silikon (latexfrei) umschlossen
  • •  echte Tasten für richtiges Tippen, keine Glasfläche!
  • •  absolut wasser- und staubdicht (höchste Schutzklasse IP68)
  • •  Reinigung unter fließendem Wasser, im Tauchbad, oder mit Spray
  • •  Reinigung in handelsüblichen Geschirrspülmaschinen*
  • •  keine Ritzen oder Nähte in denen sich Keime oder Bakterien ansiedeln können
  • •  extrem robust und widerstandsfähig
  • •  Tastensperre für die schnelle Reinigung im laufenden Betrieb
  • •  mit oder ohne Nummernfeld (für kleine Ablageflächen und Schubladen)
  • •  5 Jahre Garantie

hier geht es zur Produktseite…

NEU Hygienetastaturen mit passgenauem Silikon-Schutzüberzug
für den Einsatz an allgemeinen PC-Arbeitsplätzen, in Stationszimmern,
am Empfang und in Behandlungsräumen.

Hygienetastaturen für Arztpraxen und Kliniken mit Schutzüberzug aus Silkon

Silikon-Schutzüberzug für Hygienetastaturen

  • • echte, freistehende Tasten in klassischem Tastaturlayout
  • • echter Druckpunkt, keine Glasfläche
  • • strahlwassergeschützt und Staubdicht (Schutzklassse IP65)
  • • Reinigung unter fließendem Wasser oder mit Spray
  • • interne Elektronik ist versiegelt, Wasser kann nach der Reinigung einfach ablaufen
  • • passgenauer Silikon-Schutz-Überzug für schnelles Abwischen
  • • Silkon-Überzug ist für die dauerhafte Reinigung in Autoklav, Thermo-Desinfektor (bis 134 Grad) und Wasserstoffperoxiddampf geeignet. (Siehe Produktdatenblatt)
  • • Tastensperre für die schnelle Reinigung im laufenden Betrieb
  • • 2 Jahre Garantie


Bestellfeld Anfragen für Demostellungen Hygienetastaturen mit Rfunummer hillus Engineering 02151 93 70 70


Hygienetastaturen in Klink und Arztpraxis: Wie reinigt man Tastaturen?

Je nach Modell lassen sich unsere Hygienetastaturen auf unterschiedliche Weise reinigen. Die vollständig mit latexfreiem Silikon versiegelten Tastaturen der Reihe „Really Cool“ verfügen über die Schutzklasse IP68. Diese können einfach vollständig in Flüssigkeit eingetaucht werden. Eine Reinigung kann aber auch unter fließendem Wasser oder durch Einsprühen und abwischen erfolgen. Durch die vollständige Wasserdichtigkeit sind diese Modelle auch für die Reinigung in einer handelsüblichen Spülmaschine geeignet. Zum Schutz des USB Anschlusssteckers während der Reinigung wird eine spezielle Silikon-Schutzhaube mitgeliefert.

Unsere Modelle „ITS COOL Flat“ entsprechen in ihrem Design einer klassischen Tastatur mit frei stehenden Tasten. Diese sind auf einem strahlwassergeschützen Bord montiert, so wird ebenfalls eine Reinigung unter fließendem Wasser möglich. Flüssigkeit kann einfach ablaufen und die Tastatur trocknet von selbst. Um die Reinigung im laufenden Betrieb zu vereinfachen ist beim Modell „ITS COOL FLAT ein genau passender Schutz-Überzug enthalten. Dieser macht das Tastaturfeld glatt und wischbar, ohne den ergonomischen Tastendruck einzuschränken.

Eine bei allen Modellen verfügbare Tastensperre erlaubt die Reinigung und Desinfektion im laufenden Betrieb, die Tastatur muss dazu nicht vom PC getrennt werden.

Hinweis: Eine regelmäßiges Abwischen der Tastatur, ideal nach jeder Dateneingabe, mindert das Infektionsrisiko deutlich!

Modelle und Preise Tastaturen für Arztpraxen und Kliniken (Auswahl)

Preise und Ausführungen Man and Machine Hygienetastaturen und Mäuse

Follow by Email
Facebook
Twitter
YouTube
Instagram